Erfolgreiches Jahr für die Vermieterakademie Tirol

Positive Bilanz nach 12 Monaten Tiroler Vermieterakademie

Innsbruck (OTS) - „Per Jahresbeginn haben wir die Verantwortung für die Vermieterakademie übernommen. Wir freuen uns sehr, dass wir die ‚Erfolgsgeschichte made in Tirol‘ im fünften Bestandsjahr begleiten bzw. weiterentwickeln durften“, so Katrin Perktold (GF Verband der Tiroler Tourismusverbände).

Die Bilanz spricht für sich: Alle 34 Tourismusverbände sind inzwischen Teil der Vermieterakademie Tirol. Über 150 Seminare und Workshops fanden 2017 statt – exakt 1247 Vermieterinnen und Vermieter besuchten die wohnortnahen, kostengünstigen, speziell auf ihren Bedarf zugeschnittenen Weiterbildungsangebote. Besonders wichtig war den Teilnehmern im abgelaufenen Jahr das Thema Preisgestaltung – bestgebucht waren u.a. die Seminare „Best Preis Garantie adé“ und „Mehr Erlös mit regionalen Gästekarten“. Dass die Teilnehmer konkreten Nutzen aus den Seminaren ziehen, bestätigt auch eine Umfrage der Landestourismusabteilung: 95 % der Teilnehmer geben an, dass sie das Erlernte in der Praxis bereits konkret umsetzen konnten.

„Für die Teilnehmer ist die einfache organisatorische Abwicklung ein weiterer großer Pluspunkt: Die Ausschreibung der Seminare erfolgt über die Tourismusverbände und deren Informationsmedien, die Anmeldung erfolgt ebenfalls auf diesem Wege – und das Seminar findet dann quasi vor der Haustüre statt“, beschreibt Perktold weitere Vorzüge dieser beispielgebenden Weiterbildungsschiene für die kleinstrukturierten Tiroler Tourismusbetriebe. Das Angebot wird laufend weiterentwickelt - ein neuer Partner deckt seit dem Herbst einen weiteren wichtigen Bereich ab: „Wir freuen uns, dass wir für das Thema Finanzierung bzw. Planung von Investitionsvorhaben einen wirklich kompetenten Partner gefunden haben. Seit dem Herbst ist die Raiffeisen-Bankengruppe Tirol Partner der Vermieterakademie. Rund 50 Fachreferenten geben ihr betriebswirtschaftliches Knowhow in den Seminaren weiter“.

Vermietercoachausbildung setzt Maßstäbe

Mit der Installation der Vermietercoach Ausbildung wurde ein weitere „Meilenstein“ gesetzt. Per Jahresende haben 20 Mitarbeiterinnen die gesamte Ausbildung absolviert und können so künftig noch kompetenter Wissen an die Vermieter weitergeben und sie in der täglichen Arbeit unterstützen.
Mit einer Ehrung für die „fleißigsten“ Teilnehmer der Vermieterakademie bzw. der Übergabe der Zertifikate an die neuen Vermietercoaches durch den Tiroler Landeshauptmann feierte die  Vermieterakademie den Abschluss eines erfolgreichen Jahres – und blickt bereits auf 2018.

„2018 steht für uns vor allem im Zeichen der ‚e-Akademie‘, die die Tourismusabteilung des Landes Tirol unter der Projektleitung von Anton Habicher im vergangenen Jahr entwickelt bzw. bereits in mehreren Regionen getestet hat. Aufbauend auf das in den Seminaren erworbene Wissen, stellt sie hinkünftig für die Teilnehmer eine interaktive Wissens- und Lernplattform dar, die es ermöglichen soll, orts- und zeitunabhängig ‚auf dem neuesten Stand‘ zu bleiben bzw. zusätzliche Inhalte zu erlernen“, so Katrin Perktold abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Katrin Perktold
Verband der Tiroler Tourismusverbände
Weiherburggasse 8
6020 Innsbruck
t: +43 512 214200
Katrin.Perktold@tvb.tirol



https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20171228_OTS0026/erfolgreiches-jahr-fuer-die-vermieterakademie-tirol-bild

Kommentar hinterlassen